Freitag, 17. April 2015

Forever Together - total verliebt II Monica Murphy [Rezension]

"Marshmallow" (S.270)

Titel: Forever Together - total verliebt
Autorin: Monica Murphy
Format: Taschenbuch
Preis: 8,99 Euro
Verlag: Heyne 
Genre: Junge Erwachsene, Liebesroman


Zusammenfassung:

Ich bin die Freundin von Drew Callahan, College-Football-Legende und Traumtyp. Er ist schön und lieb- und trägt noch mehr Geheimnisse mit sich herum als ich. Er hat mich zu einem Teil seines Lebens gemacht, in dem alles nur Schein ist und jeder mich irgendwie hasst. Und wie es aussieht, will ihn jede haben. Aber er hat nur eins im Kopf: mich.
Ich weiß nicht, was ich noch glauben soll. Das Einzige, was ich weiß: Drew braucht mich. Und ich will für ihn da sein. Für immer. 

Meinung:

Auf dem Buchrücken steht bereits, dass Fable die Freundin von Drew ist.
Es stimmt. Aber steht da auch, dass sie einen Deal abgemacht haben, und Fable nur so tun soll, als wäre sie Drews Freundin?
Nein? Dann passt mal auf.

Drew kennt Fabel nicht gut. Jedoch weiß er so viel, dass sie Geld gebrauchen könnte, um ihm zu helfen. Und nachdem was Drew so alles gehört hat, soll Fable sich durch das ganze Football-Team gevögelt haben. Perfekt. Mit diesem Mädchen kann Drew bei seinen Eltern erscheinen. 
Sie ist die Richtige dafür. 
Leider merkt Drew schnell, dass Fable anders ist und ihm immer zur Hilfe eilt. Fable "[...] geht [ihm] echt unter die Haut und löst gewisse Bedürfnisse in [ihm] aus." (S. 70)
Er muss sie ständig anstarren und ihm gefällt, was er sieht, denn normalerweise denkt er nie so (vgl. S. 70). 

Auch Fable fühlt sich zu ihm hingezogen. Und so merken beide, dass es sich zwischen ihnen nicht nur um eine "Fake"- Beziehung handelt, sondern um etwas Echtes. 

Doch Drew stößt Fable immer wieder von sich, da er schlimmes in seiner Vergangenheit getan hat und nicht möchte, dass Fable dran Teil hat. Wird sie denn bei ihm bleiben, wenn sie davon erfährt?

Zunächst muss ich sagen, dass ich die Geschichte sehr schön fand und gut für zwischendurch finde. Der Roman selbst hat 271 Seiten und ist ziemlich schnell gelesen. Die Idee dieses ganzen Deals hat mir sehr gefallen. Die Protagonisten waren gut gewählt und wurden der Geschichte angepasst, so dass man der Handlung gut folgen konnte. 
Manchmal fand ich es jedoch anstrengend, wie oft Drew Fable von sich gestoßen hat. Irgendwann wurde es mir zu viel.
Wie kann ein Mann so viel Angst vor seiner Vergangenheit haben?

Aber recht hat er, so viel verbirgt sich hinter Drew. Der Drew, der von außen, der perfekte Sohn und Schüler ist. Der Drew, der einer der besten Football-Spieler ist. Und der Drew, dem die Mädchen zu Füßen liegen. 
Als ich die letzten Seiten des Romans verschlingen wollte, passierte auf einmal etwas Unerwartetes. 
Ein Anruf an Drew und auf einmal brach seine und sowohl auch meine Welt zusammen.
Damit hätte ich als Leser nicht gerechnet. 
Eine ziemlich plötzliche und gefühlvolle Wendung wurde vom Autor eingebaut.
Und so endet der Roman mit einem abrupten Ende. 
Und mit so vielen offenen Fragen.

Der Schreibstil der Autorin war sehr gut. Wie gesagt, dass Buch hat 271 Seiten, die ich innerhalb von zwei Tagen verschlungen habe. 

Ich möchte diesen Roman an alle New-Adult Liebhaber weiterempfehlen. Und vor allem denen, die eine kurze und süße Geschichte für zwischendurch brauchen.

Meine Bewertung:

Kommentare:

  1. Wegen dir habe ich es nun beim Verlag bestellt :) Bin echt gespannt darauf :)

    LG,

    Andreea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe ich enttäusche dich nicht !! Viel Spaß beim Lesen!!!

      Löschen
  2. Hallo Münis,

    warst ja so begesitert wie ich selbst :) ist auch ein wahnsinnig gutes Buch. Aber wir müssen jetzt bis Juni warten ehe Band 2 kommt *heul* wie sollen wir das aushalten XD

    Als Sie diese Bombe am Handy hat platzen lassen war ich total Buff. Ich dachte erst...LÜGE!! Aber dann ... mann konnte mit Drew richtig mitfühlen. Armer Kerl.

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaaaa OMG !! Ich fühle mit dir ;)) haha ja die Neuigkeit, ich hing bis zum Ende noch daran. Oh mann. Ich frage mich wie es weitergeht. Gemeinsam schaffen wir es durchzuhalten ;)

      Löschen